Hoch hinaus mit dem Skypot

Allgemein, Events, Produkttests Add comments

Hoch hinaus mit dem Skypot von Scheurich!

Ich habe den Skypot von Scheurich über das Bloggerfactory Event in Frankfurt als PRSample erhalten. Ich habe mich gleich verliebt. Hatte ich doch vor, unseren Garten für den Sommer richtig schick zu machen. Da kam der schöne Skypot von Scheurich als schickes Accossoires genau recht.

Skypot Scheurich Beitragsbild www.probenqueen.de

Scheurich

Im Jahr 1928 hat Alois Scheurich eine Großhandlung für Glas, Porzellan und Keramik gegründet. Das Familienunternehmen entwickelte sich dank toller Innovationen zum Marktführer in Europa für Indoor-Gefäße und Accossoires für Blumen und Pflanzen. Im Jahr 2012 folgte der nächste Meilenstein. Scheurich wird Kunststoffproduzent für In- und Outdoor-Gefäße.

Skypot Scheurich Flyer www.probenqueen.de

Die Logistik des Unternehmes erfolgt mit dem vollintegrierten SAP-System und ermöglicht somit die zeitnahe Belieferung der Kunden. Die Produkte werden weltweit vertrieben. Das Familienunternehmen ist Ökoprofit-zertifiziert und somit in einem Marktsegment führend beim Thema Umweltschutz.

Skypot Scheurich in grün leer www.probenqueen.de

Skypot

Dem Himmel entgegen mit dem praktischen und stylischen Gefäss für Pflanzen. In kleinen Gärten und auf Balkonen ist manchmal wenig Platz. Hier findet jedoch der Skypot immer einen Platz. Das Pflanzengefäss hat ein Alurohr, welches am Ende leicht angeschrägt ist und somit leicht in den Gartenboden oder Kübel gesteckt werden kann.

Skypot Scheurich Alurohr im Gras www.probenqueen.de

Am Boden des Gefässes befindet sich ein kleines Wasserreservoir, aus dem sich die Pflanzen selbst bedienen können. Dadurch senkt sich die Gießhäufigkeit. Übersteigt der Wasserstand das Reservoir, z.B. durch Regen, wird das überschüssige Wasser direkt über das Alurohr in die Erde abgeleitet. Somit wird Staunässe verhindert und die Wurzeln können keinen Schaden nehmen.

Skypot Scheurich Flyer Bedienungsanleitung mit Bildern www.probenqueen.de

Der Skypot L gibt es in den Stangenhöhen 115 cm und 135 cm und ist in den Farben Bright Green, Bright Metallic Grey sowie Bright White erhältlich.

Skypot Scheurich in grün mit weisser Pflanze www.probenqueen.de

Ich finde den Skypot nicht nur mega stylisch, er ist ein richtiger Hingucker, sondern finde ihn auch enorm praktisch. Wir haben den Skypot bei meinem Vater im Garten in den Rasen gesteckt. Dort kann er sich vom Wohnzimmer aus immer an der hübschen Blütenpracht erfreuen.

Skypot Scheurich in weiss mit lilafarbener Pflanze www.probenqueen.de

Durch das Wasserreservoir müssen die Pflanzen nicht täglich gegossen werden, was meinem Dad mit seinen 87 Jahren nur recht ist, da er nicht mehr ganz so gut zu Fuss ist. Ich hingegen bin nicht täglich bei meinem Dad um mich um die Wasserversorgung der Pflanzen zu kümmern.

Ich bin total begeistert von den hübschen Pflanzengefäßen von Scheurich! Wie gefällt Euch der Skypot?

Natascha

2 Kommentare zu “Hoch hinaus mit dem Skypot”

  1. Ingeborg Junk schreibt:

    Hallo liebe Natascha,

    die Skypots von Scheurich sind einfach toll. Ich habe diese auch und finde diese nicht nur toll wegen dem Wasserreservoir, sondern auch echt stylish anzusehen. Ich denke, ich werde mir nächstes Jahr auch noch ein paar weitere zulegen.
    Danke für den informativen Bericht.

    Herzliche Grüße

    Inge

  2. Probenqueen schreibt:

    Hey Inge!

    Ja, die Skypots sind wirklich richtig klasse. Stylisch und praktisch.
    Die gute Haushaltsfee von meinem Dad hat schon gefragt, wo man die kaufen kann.
    Sie hat sich auch gleich in die Skypots verliebt!

    Herzliche Grüße,
    Natascha

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen