Detox Fußpads mit Rosenöl von Summer Foot

Allgemein, Beauty, Gesundheit Add comments

[Werbung] Detox Fußpads von Summer Foot mit Rosenöl

Heute möchte ich Euch die Detox Fußpads von Summer Foot mit Rosenöl vorstellen. Sie sind dermatologisch getestet und sind mit natürlichen Inhaltsstoffen versehen. Sie werden auch Vital Pflaster, Entgiftungs Pflaster, Bambus Pflaster oder Detoxpflaster genannt.

Dem Rosenöl wird nachgesagt, dass es entspannend, antidepressiv, entzündungshemmend, antibakteriell und schmerzlindern wirken soll. Zusätzlich werden weitere natürliche Inhaltsstoffe wie Bambusessig, Holzessig, Turmalin, Maisstärke, Chitin und Pflanzenfastern verwendet.

Die natürlichen Inhaltsstoffe der Fußpads können dabei helfen, dass Du Dich entspannt, belebt und vitalisiert anfühlst. Wenn Ihr im Internet recherchiert, werdet Ihr verschiedene Meinungen finden. Die eine Gruppe schwört auf Detoxpflaster, die anderen halten es für hausgemachten Unsinn. Ich probiere Produkte gerne selber aus, um mir eine persönliche Meinung zu bilden.

Ich habe mir aber schon vorher meine Gedanken gemacht und habe keine Wunder von diesen Pflastern erwartet. Eher ein Wohlfühleffekt, dass ich mir und meinem Körper etwas Gutes tue.

Anwendung

Die Anwendung der Fuß Pads ist ziemlich einfach.

Ihr wascht Eure Füße und trocknet sie ordentlich ab. Ihr zieht von den Pflastern die Folie von der Klebeseite ab und klebt sie auf Eure Fußsohle. Anschließend zieht Ihr Eure Schlafsocken an und verschwindet im Bettchen. Die Pflaster bleiben über Nacht auf den Fußsohlen. Werden am nächsten Morgen abgezogen und entsorgt. Füße waschen und ordentlich abtrocknen, fertig. Klingt doch wirklich einfach, findet Ihr nicht auch?

Ich meine, dass ich in der Nacht, in der ich die Fuß Pads getragen habe, etwas ruhiger geschlafen habe, als üblich. Ob das nun an den Pflastern lag, ist die Frage. Allerdings hat mir die ganze Prozedur mit den Pflastern gut getan, weil ich ganz bewusst etwas für  mich getan habe und somit zufrieden ins Bett gegangen bin.

Wirkung

Die Detox Pflaster sind am nächsten Morgen schwarz verfärbt, darüber braucht Ihr Euch nicht wundern. Die Erklärung dazu ist, dass dafür Oxidationsprozesse verantwortlich sind. Die Pflaster enthalten Wirkstoffe, wie z.B. Baumessig. Dieser gelangt durch die Feuchtigkeit im Fußschweiß an die Oberfläche und verfärbt sich durch Oxidation dunkel.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Giftstoffe aus dem Körper transportiert werden und dadurch das Pflaster verfärben, halte ich persönlich für verschwindend gering.

Viel mehr steht für mich hier im Vordergrund, dass ich mir selber etwas Gutes tue. Dass ich mich vor dem Schlafen gehen um mich kümmere. Dass ich ins Bett gehe und mich wohl fühle, eine kleine MeTime vor der Nacht.

Ihr bekommt die Fußpads von Summer Foot mit Rosenöl zum Beispiel hier im Onlineshop von Rossmann für 3,99 Euro. In der Packung sind zwei Pflaster für eine Anwendung über Nacht. Es gibt die Detox Pflaster auch noch in anderen Duftrichtungen wie z.B. Minzöl, Grünteeöl und Lavendelöl. Ich werde auch die anderen Sorten ausprobieren und Euch darüber berichten. Der Duft der Pflaster mit dem Rosenöl war schon mal sehr angenehm.

Würdet Ihr solche Detox-Pflaster ausprobieren oder habt Ihr sie schon mal benutzt? Wie war Eure Erfahrung?

Natascha

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

comdirect Tagesgeld PLUS