Brandnooz Genussbox März 2018 Unboxing

Allgemein, Boxen, Food & Drinks Add comments

Heute stelle ich Euch die Brandnooz Genussbox März 2018 vor, mit dem Motto „Deine ganz besondere Mischung“!

Die Brandnooz Genussbox ist eine Foodbox, die Ihr abonnieren könnt. Eine Kündigung ist monatlich möglich. Sie hat einen Warenwert von 25 Euro, wobei sie pro Ausgabe 19,99 Euro kostet. Sie wird damit beworben nur Originalware und keine Proben zu enthalten. Bio- und Neuprodukte für Genießer, die vom Feinsten schlemmen wollen.

Genussbox März 2018 gesamter Inhalt der Box Probenqueen

Unboxing meiner ganz besonderen Mischung!

Noninu Superfood-Riegel 5 g – 1,80 Euro

Genussbox März 2018 Noninu Superfood Riegel Probenqueen

Die Noninu Superfood Riegel sind mit knackigen Cashewkernen  und es gibt sie in 2 fruchtigen Varianten. Noninu setzt sich auf der Abkürzung für Nutrion und dem Spitznamen des Sohnes der beiden Gründer zusammen. Noninu produziert gesunde Riegel ohne Zucker, Farb- und Konservierungsstoffe.

Ich esse Cashewkerne unglaublich gerne, ich könnte sie wirklich täglich naschen. Ich bin sehr darauf gespannt, wie der Riegel schmeckt und ob er meinen Erwartungen gerecht wird.

Davert Flageolet Bohnen 250 g – 3,49 Euro

Genussbox März 2018 Davert Flegeolet Bohnen

Die Flageolet Bohnen sind als französische Spezialität bekannt.  Sie haben eine cremige Konsistenz und einen besonders milden Bohnengeschmack. Sie schmecken zu Salaten, als Beilage und sind auch für Suppen und Eintöpfe geeignet.

Ich gebe zu, mir waren die Flageolet Bohnen überhaupt  kein Begriff. Da ich eher selten Bohnen esse, außer in Chili con Carne und da nehme ich Kidneybohnen, werde ich die Bohnen meinem Papa schenken. Ich bin mir sicher, er wird sich mit den Bohnen eine köstliche Suppe zaubern.

Lebensbaum Bio-Würzmischung Thai Curry 23 g – 1,29 Euro

Genussbox März 2018 Lebensbaum Thai-Curry Gewürzmischung Probenqueen

Die Bio-Würzmischungen von Lebensbaum sorgen für puren Genuss und kulinarische Abwechslung. Die Mischungen benötigen nur noch wenige Zutaten für ein leckeres Gericht.

Ich hatte in meiner Genussbox März die Thai Curry Gewürzmischung. Die werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Mit leckerem Hühnchenfleisch und Gemüse, dazu Reis und das Essen steht auf dem Tisch. Doch auch die Sorte für die Ofenkartoffeln finde ich sehr interessant und die würde ich auch gerne mal ausprobieren.

Vahdam Assorted Tea Sampler 10 x 10 g – 17,95 Euro

Genussbox März 2018 Vahdam Teemischung Probenqueen

Vielfalt für die Teetasse mit den 10 losen Teesorten von Vahdam. Sie kommen direkt von den Plantage Indiens und das Set reicht für 50 Tassen Tee.

Vahdam war mir bis zur Genussbox März 2018 überhaupt kein Begriff. Ich trinke auch eher lieber Früchtetee. Ich werde hoffentlich jemanden finden, dem ich mit diesem tollen Teeset eine Freude machen kann.

Eat a  Rainbox 20 ml – 2,50 Euro

Genussbox März 2018 Eat a rainbox mix Probenqueen

Für die Extraportion Pflanzenpower! Bei Eat a Rainbow werden Obst und  Gemüse wie Trauben, Beeren, Äpfel und Kürbis so konzentriert, dass etwa 200 g auf einen Löffel passen. Als intensiven puren Genuss oder als Topping auf Joghurt und Müsli. Ohne Zusatzstoffe und aus ausschließlich 100% Natur.

Ich esse mittlerweile täglich griechischen Joghurt und ich freue mich schon Eat the Rainbow in meinem Joghurt zu probieren. Das muß ja laut Beschreibung ein mega Geschmackserlebnis werden. Ich bin gespannt. Kennt Ihr die Produkte von Eat the Rainbow schon?

St. Kilian Likör 5 cl – 3,9 Euro

Genussbox März 2018 St. Kilian Honiglikör Honey Dog Probenqueen

Die Grundlage der 4 verschiedenen Liköre ist ein fruchtig-milder Spirit, der mit unterschiedlichen Zutaten kombiniert wird. Honey Dog mit Honig, Berry Dog mit Waldfrüchten, Cram Dog mit mit Sahnenote und Fire Dog mit Zimtaroma.

Ich hatte den Berry Dog in meiner Box und bin schon sehr gespannt, wie er schmeckt. Honig mag ich ansonsten ja eher nur in meinem geliebten Zitronen-Ingwer-Tee.

Aoste Stickado Hähnchen 70 g – 1,99 Euro

Genussbox März 2018 Aoste Stickado Hähnchen Salamisticks Probenqueen

Egal ob unterwegs, im Büro oder zu Hause, die Stickados von Aoste kann man überall genießen!

Wer kennt nicht die Aoste Stickados? Ich esse die Mini-Salamis sehr gerne. Am liebsten abends auf der Couch, dazu noch ein bißchen Käse und ein paar Weintrauben und die Snack-Palette ist perfekt.

Hellmi cremiger Brotaufstrich 25 g – 1,39 Euro

Genussbox März 2018 Hellmi Brotaufstrich Invertzuckercreme Probenqueen

Mit einem Honiganteil von 20% ist die süße Creme ein perfekter Brotaufstrich zum Frühstück. Doch auch als Zutat beim Backen oder als raffinierte Zugabe zur klassischen Vinaigrette, ist die Creme geeignet.

Auch diese Produkt ist mir völlig unbekannt. Als Brotaufstrich kann ich es mir nicht gut vorstellen. Aber vielleicht kann ich damit meinen Zitronen-Ingwer-Tee süßen. Auch könnte ich mir die Creme als Zutat für ein Salatdressing gut vorstellen. Mal schauen, ob ich Rezepte dazu finde.

Feinstoff Bio Protein Bowl 45 g – 2,99 Euro

Genussbox März 2018 Feinstoff Bio Protein Bowl Mix Probenqueen

Innerhalb von 5 Minuten kann man mit dem Mix eine leckere Bio Protein Bowl zaubern. Mit Hanfprotein, Kakaonibs, Quinoflaske, indischen Gewürzen und Chia-Geschmack.

Ich bin mir bei diesem Produkt nicht sicher, ob ich es ausprobieren werde. Mich irritieren die indischen Gewürze. Hat jemand von Euch diese Bowl schon mal probiert? Wie waren Eure Erfahrungen?

Genussbox März 2018 Flyer "Deine ganz besondere Mischung" Probenqueen

Fazit

Die Brandnooz Genussbox März 2018 ist in meinen  Augen sehr vielseitig. Auch wenn mich die Produkte allesamt nicht besonders begeistern, weckt das eine oder andere zumindest mal mein Interesse. Ich habe gegenüber der Box also eher gemischte Gefühle 😉

Wie gefällt Euch die Ausgabe der Brandnooz Genussbox März 2018? Hättet Ihr ein Lieblingsprodukt in der Box?

Eure Natascha

6 Kommentare zu “Brandnooz Genussbox März 2018 Unboxing”

  1. Beauty-Focus-Eifel schreibt:

    Liebe Natascha,
    einiger Produkte sind auch diesmal für mich ganz interessant: Eat a Rainbow Bunter& Drüber hört sich lecker an! Von Lebensbaum habe ich verschiedene Tees und Gewürze, aber die Bio-Würzmischung Thai Curry kenne ich noch nicht.
    Herzliche Grüße,
    Annette

  2. Probenqueen schreibt:

    Liebe Annette!

    Es freut mich, dass Du einige Produkte auch interessant findest. Ich werde das eine oder andere ganz sicher ausprobieren und bin sehr gespannt, wie mir die Produkte gefallen werden. Auf das Thai-Curry bin ich richtig gespannt. Wird nächste Woche ausprobiert.

    Herzliche Grüße,
    Natascha

  3. Mihaela schreibt:

    Hey Natascha,

    ich finde die Box insgesamt gelungen, auch wenn mir nicht alle Produkte zusagen. Die Protein Bowl könnte mir gefallen 🙂

    Liebe Grüße
    Mihaela

  4. Probenqueen schreibt:

    Hey Mihaela!

    Die Aoste-Sticks habe ich mittlerweile probiert. Die sind, wie nicht anders zu erwarten, sehr lecker! 😉

    Liebe Grüße,
    Natascha

  5. Jana Zimmermann schreibt:

    Hallo Natascha, bei Foodboxen bin ich immer zwiegespalten. Dieses Mal hätte mir der Tee gefallen. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

  6. Probenqueen schreibt:

    Liebe Jana!

    Ich gebe zu, das mit den Foodboxen bzw. überhaupt mit Überraschungsboxen ist immer so ne Sache.
    Ich mag einfach die Überraschung, bin immer gespannt, was mich erwartet.
    Aber dabei besteht eben auch immer die Möglichkeit, dass man enttäuscht wird.

    Liebe Grüße,
    Natascha

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen