Sparen mit der Coupies-APP

Allgemein, Produkttests, Technik Add comments

[Werbung] Sparen mit der Coupies-APP, ist das möglich?

Ich kenne die Coupies-APP schon ein wenig länger, habe mich aber trotzdem gerne bei der Testaktion von @brandsyoulove beworben.

Warum? Es gibt nur wenige APPs auf meinem Smartphone, die ich ganz bewusst nutze. Die haben natürlich alle mit meinem Blog zu tun. Mal abgesehen, von zwei bis drei Spielen. Diese Testaktion hat mich besonders gereizt, weil ich früher in einer Software-Firma gearbeitet habe und dort für die Qualitätskontrolle unserer Software zuständig war.

Bei diesem Projekt habe ich die Chance gesehen, meine Erfahrungen mit in die Testphase einfliessen zu lassen und mir die APP einfach mal ganz genau anzuschauen. Gute Seiten, wie schlechte Seiten herauszufiltern. Ich habe mich sehr gefreut, als die Zusage von Brandsyoulove für das Projekt in meinem Email-Postfach gelandet ist. Auf zu neuen alten Ufern.

Was ist die Coupies-APP?

Die kostenlose Coupies-App bietet Euch wöchentlich neue exklusive Coupons an. Um die APP im vollen Umfang nutzen können, legt Ihr Euch einfach eine Profil in der APP an. Ihr könnt das beworbene Produkt dann einkaufen, fotografiert den Kassenbon, ladet ihn in der APP hoch und erhaltet innherhalb von 48 die Gutschrift. Euer gesammeltes Guthaben könnt Ihr Euch wahlweise per PayPal oder Bankkonto ab 5 Euro auszahlen lassen. Um ja nichts spannendes zu verpassen, könnt Ihr die Benachrichtigungs-Option in den Einstellungen aktivieren. Zudem habt Ihr in der APP Zugriff auf eine Vielzahl aktueller Prospekte wie z.B. Penny, Rewe etc.! Weiterhin bekommt Ihr Gutscheine für Onlineshops angezeigt und Coupons zum Einlösen im Geschäft. Die Coupies-APP gibt es für die Smartphone-Betriebssysteme iOS und Android. Ich habe die Coupies-APP auf meinem Iphone 6s getestet .

Coupies-App Funktionen

 Die Hauptseite ist die Funktion „Coupons“. Hier sind alle aktuellen Cashback-Coupons aufgeführt. Ihr scrollt Euch einfach durch und verschafft Euch einen Überblick. Hier findet Ihr auch Gewinnspiele und andere Gutscheine mit Vergütungen. Wie exclusiv sie sind, ist fraglich. Wenn man regelmäßig im Internet surft, findet man sicherlich auch die eine oder andere tolle Aktion. In der APP hat man sie allerdings gleich auf einen Blick, das Suchen im Internet entfällt.

Dann gibt es die Funktion „Prospekte“, die ich eigentlich auch ganz gut finde. Doch leider hakte es im Testzeitraum bei dem einen oder anderen Prospekt, so dass ich es wieder entnervt aufgegeben habe, die Funktion zu nutzen.

Die „Einkaufsliste“ habe ich ausprobiert und finde sie klasse. Hier kann man sich die Produkte speichern, die man einkaufen möchte und hat sie beim Shoppen im Supermarkt sofort im Blick.

Die Funktion „Nachrichten“ ist mir noch nicht so ganz klar. Inhaltlich stellt sie sich für mich ähnlich wie die Funktion „Coupons“ dar. Wonach hier allerdings gefiltert wird, habe ich noch nicht heraus gefunden.

Im „Profil“ habt Ihr die Möglichkeit, Euer Guthaben auszahlen zu lassen und Eure eingereichten Kassenbons nochmal einzusehen. Ihr könnt hier ebenfalls einstellen, wie viele Coupons ihr pro Woche angezeigt bekommen wollt und ob Ihr benachrichtigt werden wollt, wenn es neue Prospekte gibt. Hier findet Ihr auch die „Hilfe und die FAQ“ und die Möglichkeit Fan der Coupies-Facebookseite zu werden.

Fazit

Prinzipiell finde ich die Coupies-APP sehr einfach in der Handhabung. Das persönliche Profil ist leicht anzulegen. In der APP findet man sich leicht zurecht. Die fünf verschiedenen Rubriken sind leicht per Fingerdruck auf dem Display zu erreichen. Das Einscannen der Kassenbons aus der APP heraus ist wirklich kinderleicht und funktioniert einwandfrei.

Schade finde ich die InStabilität. Es ist mir mehrfach passiert, wenn ich die APP längere Zeit nicht genutzt habe, dass die Coupons nicht mehr aufrufbar waren. Hier half nur ein Neustart des Smartphones. Auch, dass die Prospekte nicht immer aufrufbar sind, fand ich nervig. Dabei ist die Funktion ziemlich cool. Sonntagsabends einfach mal checken, was es ab Montag so für Angebote gibt. Was ich auch nicht gefunden habe, ist der Eintrag, mit welcher APP-Version ich gerade auf meinem Smartphone arbeite.

Die Auswahl der Coupons ist meiner Meinung nach noch auszubauen. Damit meine ich die Coupons, bei dem ich ein Teil des Preises für ein Produkt erstattet bekommen kann. Im Testzeitraum hatte ich genau vier interessante Produkte, die mich reizten. Den 20-Euro-Gutschein für den Eismann-Online-Shop habe ich schon vor dem Software-Test genutzt. Die Einlösung hat problemlos und einfach geklappt. Dieser Gutschein ist ganz sicher eine tolles Angebot jetzt kurz vor Weihnachten.

Da die Cashback-Rabatte in der Regel eher gering sind, ist die Frage, wie interessant die Angebote tatsächlich gemessen am Aufwand sind. Ich werde die APP ganz sicher weiterhin nutzen. Zum einen spare ich gerne, nehme gerne an Gewinnspielen teil und werde vielleicht auf ein wirklich interessantes Angebot hingewiesen. Wenn Ihr Euch näher über die Coupies-APP informieren wollte, schaut Euch doch mal auf der Coupies-Homepage vorbei.

Nutzt Ihr Smartphone-APPS zu sparen, shoppen und/oder gewinnen?

Eure Natascha

4 Kommentare zu “Sparen mit der Coupies-APP”

  1. LL schreibt:

    Eine wirklich interessante App, aber ich habe ehrlich gesagt gar nicht so viel Zeit so viele Angebote zu verfolgen. Ich benutze momentan nur die Rossmann App, weil es dort gute Coupons gibt.
    Danke fürs Vorstellen!

  2. Probenqueen schreibt:

    Hallo Liana-Laurie!

    Die Zeit um mir Angebote anzuschauen, nehme ich mir gerne. Und wenn es Abends auf der Couch ist.
    Aber viele Angebote bekomme ich auch über Facebook und Instagram mit.

    Viele Grüße,
    Natascha

  3. Magische Farbwelt schreibt:

    Guten Morgen Natascha, ich nutze bisher nur die Payback App. Und selbst da vergesse ich manchmal, die Coupons zu aktivieren. Und natürlich die Rossmann App, die hätte ich beinah unterschlagen. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

  4. Probenqueen schreibt:

    Hallo Jana!

    Die Payback-APP und die Rossmann-APP nutze ich auch regelmäßig.
    Jetzt gerade fällt mir ein, ob es wohl für die Deutschlandcard auch eine APP gibt?
    Werde ich gleich mal recherchieren.

    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße,
    Natascha

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

comdirect Tagesgeld PLUS