Puzzle- und Rätselspass mit dem Ravensburger Exit Puzzle Sternwarte

Allgemein, Produkttests Add comments

[Werbung] Als ich die Möglichkeit sah, dass ich mich für den Ravensburger Exit Puzzle Produkttest bewerben konnte, habe ich nicht lange überlegt.

Ravensburger Exit Puzzle Sternwarte Verpackung

Ich habe schon als Kind gerne gepuzzelt, wenn nötig stundenlang. Mein Ehrgeiz war geweckt, dass Puzzle zu schaffen und ich habe mir immer eine Strategie zurecht gelegt, wie mir das gelingen kann. Meine Eltern haben diese Leidenschaft von mir immer gefördert. Mal mit mehr, mal mit weniger schönen Motiven.

Als das Puzzle bei mir eintraf, musste erstmal eine geeignete Unterlage her. Gut, dass mein Vater immer noch Spanplatten-Rest in seinem Hobbykeller stehen hat. Gesagt getan. Ich habe das Puzzle ausgepackt und mir die Anleitung vorgenommen. Dort findet Ihr einen QR-Qode, den Ihr mit Eurem Smartphone einscannen könnt. Ihr werdet dann auf die Seite von Ravensburger weiter geleitet und könnt Euch dort zu Eurem Exit Puzzle Hilfevorschläge holen. Hätte mir jemand vor vielen Jahren gesagt, dass ich mein Handy nutzen würde, um mein Puzzle zu lösen, dann hätte ich ihn wahrscheinlich angeschaut wie ein Auto, nur nicht so schnell.

Ravensburger Exit Puzzle Rahmen auf Spanplatte mit Puzzleteilen

Ich war ein wenig Leichtgläubig und setzte mich erstmal ohne eingescannte Hilfestellung an das Puzzle. Ich wollte mit dem Rahmen anfangen. Das war leichter gedacht, als getan und gelang mir nicht unmittelbar. Damit meine Verzweiflung nicht noch größer wurde, habe ich mich dann dem Inhalt des Rahmens gekümmert. Leute, ich kann Euch sagen, ich stand mehr als einmal davor, aufzugeben.

Ravensburger Exit Puzzle halb fertig gestelltes Puzzle

Aber ich wäre ja nicht Natascha, wenn ich mich von so einem Puzzle unterkriegen lassen würde. Also habe ich dann doch den QR-Code zu Rate gezogen. Und siehe da, es wurde am Puzzle-Horizont etwas heller. Kniffelig an diesem Puzzle ist nämlich, dass das Foto auf der Verpackung nicht dem eigentlichen Puzzle entsprach.

Ravensburger Exit Puzzle Fernrohr Nahaufnahme

Exit Puzzle Sternwarte

Die Handlung ist einfach. Bei einem Abendspaziergang entdeckst Du ein sonderbares Licht am Himmel. Neugierig wie Du bist, gehst Du in die Bibliothek, um Dich in der Abteilung Astronomie zu erkundigen. Als Du ein Fachbuch zur Hand nimmst, fällt ein Zettel heraus. Auf diesem steht eine alamierende Botschaft: Ein Meteorit rast auf die Erde zu und nur Du kannst diese Kollision verhindern. Klingt mega spannend, oder?!

Ravensburger Exit Puzzle Lampe Nahaufnahme
Den Rahmen des Puzzels habe ich im Laufe der Zeit dann tatsächlich endgültig fertig gestellt. Doch ich musste hier zu einem späteren Zeitpunkt noch Korrekturen vornehmen. Letztendlich habe ich das Puzzle fertiggestellt. Irgendwie war ich erleichtert. Doch damit war die Aufgabe ja noch nicht gelöst. Es galt ja noch das Rätsel zu lösen. Hier gebe ich offen zu, dass ich das ohne die Hilfe im beiliegenden Umschlag nicht geschafft hätte. Vielleicht hätte ich nach der Fertigstellung des Puzzles doch erst nochmal eine Nacht drüber schlafen sollen, damit der Kopf wieder frei wird.
Ravensburger Exit Puzzle Meteroit
Das Ravensburger Exit Puzzle Sternwarte besteht aus 759 Teilen, einem Umschlag mit der Lösung und einer Anleitung. Neben der Sternwarte als Motiv gibt es auch noch die Hexenküche, das Vampirschloss, das Drachenlabor, Im U-Boot und der Tempel in Angkor Wat. Erhalten könnt Ihr das Puzzle im Ravensburger Onlineshop für eine Preis von 13,79 Euro.
Ravensburger Exit Puzzle Sternwarte fertiggestellt Foto mit filter

Fazit:

Das Exit Puzzle Sternwarte von Ravensburger ist eine echte Herausforderung. Wer es kniffelig mag und sich darauf einlassen kann, ein Smartphone bei der Lösung zur Hilfe zu nehmen, ist hier gut aufgehoben. Die Idee nach der Fertigstellung des Puzzles noch eine Lösungsaufgabe zu meistern, finde ich klasse. Dadurch beschäftigt man sich nach getaner Arbeit noch weiter mit dem Puzzle und strengt seine Gehirnzellen an. Mir hat dieser außergewöhnliche Produkttest viel Freude bereitet, auch wenn ich abundzu aufgeben wollte, weil ich dachte, ich stelle das niemals fertig. Es gilt hier ganz klar: nicht aufgeben! Für Puzzle- und Strategiefans ist das Exit-Puzzle das perfekte Geschenk!
Wer von Euch würde diese Puzzler-Herausforderung annehmen?
Natascha

10 Kommentare zu “Puzzle- und Rätselspass mit dem Ravensburger Exit Puzzle Sternwarte”

  1. Katrin testet für Euch schreibt:

    Hallo Natascha,
    puzzeln ist eine sehr schönes Hobby und ich habe früher viel gepuzzelt. Wenn ich Dein Puzzle sehe, dann bekomme ich gleich wieder Lust darauf 😉
    LG und gesundes neues Jahr
    Katrin

  2. Probenqueen schreibt:

    Hallo Katrin!

    So ging es mir mit dem Puzzle auch, mich hat gleich das Puzzle-Fieber gepackt. Der Ehrgeiz war geweckt.
    Auch wenn ich zwischendurch Zweifel hatte, ob ich es tatsächlich schaffen würde.

    Für Dich auch ein gesundes neues Jahr,
    Natascha

  3. Leane schreibt:

    Hallo Natascha
    Ich wünsche dir noch ein gesundes neues Jahr. Das klingt nach einer wundervollen Herausforderung mit dem Puzzel
    Wünsche dir ein schönes Wochenenden
    Liebe Grüße Leane

  4. Probenqueen schreibt:

    Liebe Leane!

    Oh ja, das Puzzle war für mich eine echte Herausforderung.
    Es gibt ja noch andere Motive von dem Exit-Puzzle und die reizen mich auch.

    Liebe Grüße,
    Natascha

  5. Magische Farbwelt schreibt:

    Guten Morgen Natascha, oh, wie toll. Eigentlich liebe ich es zu puzzeln. Doch mit unserem Kater ist das leider nicht möglich. Oder ich sperre ihn aus. Aber er gehört ja irgendwie dazu. Und dann weiß ich auch nicht, wo ich die Einzelteile lagern soll, ohne dass der Frechdachs etwas mopst. Aber bei meinen Eltern habe ich immer in meiner Freizeit gepuzzelt. Ich wünsche Dir ein gesundes neues Jahr. Liebe Grüße Jana

  6. Probenqueen schreibt:

    Liebe Jana!

    Stimmt, mit einer Katze oder einem Kater stelle ich mir das mit dem Puzzlen auch schwierig vor.
    Es sei denn, man hat tatsächlich einen extra Hobbyraum oder so.

    Für Dich auch ein gesundes neues Jahr!!!

    Liebe Grüße,
    Natascha

  7. Romy Matthias schreibt:

    Puzzlen ist bei uns sehr beliebt, vor allem in der kalten dunklen Jahreszeit. Diese Variante kannte ich allerdings noch nicht. LG Romy

  8. Probenqueen schreibt:

    Liebe Romy!

    Bei mir war es schon eine ganze Weile her, dass ich ein Puzzle gemacht habe.
    Es war an manchen Stellen ganz schön schwer. Doch als es fertig war, war ich happy.

    Liebe Grüße,
    Natascha

  9. Beauty-Focus-Eifel schreibt:

    Liebe Natascha,
    wow, das klingt kniffelig und spannend!
    Ich war ja schon bei unserem Besuch im Escape-Room im Krimihotel total begeitert vom Exit Spiel.
    Als Puzzle ja nochmal mehr eine Herausforderung.
    Dafür bräuchte ich aber definitv mehr Zeit um mich ans Puzzlen zu setzen.
    Kaum vorzustellen, dass man einen QR-Qode für die Lösung braucht.
    Herzliche Grüße,
    Annette

  10. Probenqueen schreibt:

    Liebe Annette!

    Es ist absolut kniffelig und spannend!
    Wenn Du mal wieder mehr Zeit hast, bringe ich Dir das Puzzle gerne mal vorbei und Du kannst es ausprobieren!
    Gerade für lange Winterabende ganz gewiss ein toller Zeitvertreib.

    Herzliche Grüße,
    Natascha

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

comdirect Tagesgeld PLUS