Pinkbox loves Joy Hugs and Kisses

Allgemein, Beauty, Boxen Add comments

Da ist sie wieder, die neue Pinkbox Loves Joy Hugs and Kisses! Ich stelle Sie Euch den Inhalt meiner Box genauer vor! *Werbung*

Diesmal hatte ich mir den Inhalt der Pinkbox Loves Joy noch nicht vorher angeschaut, sie war eine absolute Überraschungsbox für mich.

Jelly Pong Pong Bare Necessities – Highlighting Pencil 1,5 g – 14,70 Euro

Pinkbox loves Joy Jelly Pong Pong Highlighter Pen Probenqueen

Der praktische Stift aus dem Hause Jelly Pong Pong kann als Highlighter, Lidschatten Base, Eyeliner und Concealer genutzt werden. Maracuja und Rooibos Tee Extrakte helfen dabei, deine Haut strahlen zu lassen.

Der kleine Stift mit dem stolzen Preis scheint ein echtes Allround-Talent zu sein. Auch wenn er 4 Produkte in einem vereint, werde ich ihn erstmal nicht benutzen, weil ich die aufgeführten Produkte alle einzeln im Gebrauch habe.

Weleda Lip Balm Rose 10 ml – 6,95 Euro

Pinkbox loves Joy Weleda Lip Balm Rose Probenqueen

Die cremig-leichte Pflege mit einem Hauch von Farbe und zarten Glanz unterstreicht die natürliche Schönheit der Lippen. Bio-Sheabutter und Bio-Jojobaöl pflegen dabei die Lippen weich und geschmeidig.

Ich kenne das Weleda Lip Bald seit ca. 1 Jahr, allerdings in der kräftigeren Farbvariante. Da ich im Moment sehr trockene Lippen habe, kommt der Lip Balm wie gerufen und ich bin sehr gespannt, wie der Nude-Ton sich auf meinen eh schon sehr hellen Lippen machen wird.

Lancaster Mizellen Reinigungswasser 100 ml – 5,00 Euro

Pinkbox loves Joy Lancaster Mizellenwasser Probenqueen

Das sanfte Mizellen Reinigungswasser entfernt sanft das Make-up und klärt die Haut.

Über das Produkt freue ich mich sehr. Ich benutze jeden Tag Gesichtsreinigungswasser und dieses von der Firma Lancome kenne ich noch nicht. Die Größe finde ich perfekt für unterwegs.

Uma  Cosmetics Rouge Powder 5,3 g – 4,49 Euro

Pinkbox loves Joy Rouge Powder Raspberry Probenqueen

Der Frische-Kick für das Alltags-Make-up. Das samtweiche Rouge Powder Tropicolada/Multibubble Raspberry sorgt für Frische und Natürlichkeit im ganzen Gesicht.

Dieses Produkt von Uma Cosmetics kenne ich ebenfalls noch nicht. Da mir letztens mein Rouge im Badezimmer auf den Bodenfliesen in ca. eine Millionen Einzelteile zerplatzt ist, freue ich mich sehr über das Rouge Powder. Gerade jetzt im Winter kann ich damit meinem blassen Teint einen leichten Glow verleihen.

Treaclemoon Wild Cherry magic Körpermilch 350 ml – 3,95 Euro

Pinkbox loves Joy Treaclemoon wild cherry Körpermilch Probenqueen

Märchenhaft und voller Magie. Der fruchtig-süße Kirschduft wild cherry magic beflügelt die Fantasie und lässt den Alltag schwuppdiwupp wie von Zauberhand davon flattern.

Ich habe mal an der Körpermilch geschnuppert, sie riecht wirklich fruchtig-süß, sehr angenehm. Ob ich allerdings an meinem ganzen Körper so duften möchte, muss ich mir nochmal genau überlegen. Falls nicht, gibt die Körpercreme bestimmt auch eine tolle Handcreme ab und ein Hingucker im Badezimmer ist der hübsche Flacon auf jeden Fall.

Geschenk: Taste Nirvana Matcha Thai Style – 280 ml – 1,99 Euro

Pinkbox loves Joy Taste Nirvana Kokoswasser mit Matcha Probenqueen

Superclean und ungesüßt mit nur 2 Zutaten. Matcha Pulver & isotonisches Nam Hom Kokoswasser aus Thailand. Gut schütteln und fertig ist das magsische Elixier.

Ich habe vor einiger Zeit das Taste Nirvana pur mit weichen Kokosstückchen probiert. Ich fand es sehr lecker. Leider mag ich mal überhaupt keinen Matcha. Somit ist dieses Geschenk aus der Pinkbox loves Joy etwas, was ich verschenken werde.

Zeitschrift Joy

Pinkbox loves Joy Zeitschrift Magazin Joy Probenqueen

Bei der Pinkbox handelt es sich um eine hübsch verpackte Beautybox  mit 5 Beauty-Produkten in Original- oder Sondergröße inklusive einer Frauen- oder Lifestyle-Zeitschrift. Die PinkBox bekommt Ihr im Jahrsabo bereits für 12,56 Euro pro Box monatlich nach Hause. Versandkostenfrei. Die Produkte werden anhand Deines eingestellten Beautyprofils ausgewählt. Diese kannst Du nach dem Ausprobieren in Deinem Online-Profil bewerten und erhälst dafür PinkPoints. Für 100 PinkPoints bekommt Ihr eine PinkBox gratis.

Pinkbox loves Joy Flyer Logo Nahaufnahme Probenqueen

Fazit:

Die Pinkbox loves Joy ist abwechslungsreich und hat eine super Preis-Leistungsverhältnis. Mein Lieblingsprodukt aus der Box ist jetzt schon das Mizellen-Reinigungswasser von Lancaster. Ganz begeistert bin ich allerdings von dem Design der Box. Es ist einfach zuckersüß und ich werde mir die Box ganz sicher mal als Deko ins Wohnzimmer oder ins Schlafzimmer stellen.

Wie gefällt Euch die Pinkbox loves Joy? Welches Produkt würde Euch am meisten ansprechen?

Eure Natascha

8 Responses to “Pinkbox loves Joy Hugs and Kisses”

  1. Svenja Says:

    Liebe Natascha, ich fand die Box auch ganz zauberhaft! Ich werde diese Box auf jeden Fall erst einmal beiseite legen oder weiter verschenken mit ihrem süßen Design und den Inhalt kann auch ich diesmal gut gebrauchen 🙂
    Ganz lieben Gruß,
    Svenja ♥

  2. Probenqueen Says:

    Hey Svenja!

    Schön, dass Dir die Box auch so gut gefällt. Du hast es schon richtig umschrieben, sie ist einfach zauberhaft.
    Ich wünsche Dir viel Freude mit den Produkten.

    Herzliche Grüße,
    Natascha

  3. Jana Zimmermann Says:

    Guten Morgen Natascha, der Inhalt ist sehr gut gelungen, es sind schöne abwechslungsreiche Produkte enthalten. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

  4. Probenqueen Says:

    Guten Morgen, Jana!

    Ja, die Box ist inhaltlich wirklich abwechslungsreich!
    Ich hoffe, auch die PinkBox im März ist wieder so toll.

    Wünsche Dir einen guten Start ins Wochenende!

    Liebe Grüße,
    Natascha

  5. Sunny Says:

    Huhu Natascha,
    ohhh ein Weleda Lip Balm! Die mag ich total gerne, besonders bei solchen Temperaturen wie jetzt, da die spröden Lippen direkt gepflegter aussehen. Die Körpermilch klingt auch „lecker“, aber wenn es zu extrem riecht wäre es mir auch zu viel so am ganzen Körper 🙂
    Liebe Grüße
    Sunny

  6. Probenqueen Says:

    Hey Sunny!

    Oh ja, bei diesem Wetter komme ich überhaupt nicht mehr ohne Lippenpflege aus.
    Derzeit benutze ich noch meinen Lavera Lippenstift Repair, aber selbst der stösst bei mir mittlerweile an seine Grenzen 🙁
    Die Körpermilch von Treaclemoon riecht fruchtig und süß. Es ist mir für den Körper zuviel des Guten.
    Aber einzelne Körperpartien wie z.B. Ellenbogen kann ich damit schon pflegen. Oder eben als Handpflege, denn derzeit sind meine Hände mindestens so in Mitleidenschaft gezogen, wie meine Lippen.

    Liebe Grüße,
    Natascha

  7. Testgitte70 Says:

    Das Rouge wäre mein Favorit gewesen.

    LG Brigitte

  8. Probenqueen Says:

    Hallo Brigitte!

    Ja, das sieht auch wirklich toll aus.
    Ich finde es fast zu schade, um es zu benutzen 😉

    Liebe Grüße,
    Natascha

Leave a Reply