Luvos Heilerde imutox Kapseln – Pressemitteilung

Allgemein, Gesundheit, Presseschau Add comments

Bald kommt der Frühling und wer möchte nicht fit in die schöne Jahreszeit starten? Luvos-Heilerde imutox Kapseln!

Dabei kann Luvos-Heilerde imutox behilflich sein, jetzt auch als Kapseln zur Entgiftung von innen erhältlich.

Im Alltag ist unsere Ernährung oft einseitig, weil es schnell gehen soll. Hier eine Pizza, da ein Fertiggericht. Statt zu Obst und Gemüse greifen wir lieber zu Keksen und Schokolade. Das fördert zum einen die Fettpölsterchen, belastet den Stoffwechsel und hinterlässt Schlacken im Körper. Ungesunde Ernährung und Streß können dazu führen, dass wir uns müde und antriebslos fühlen. Eine verringerte Leistungsfähigkeit und Stressanfälligkeit, wie vermehrte Infekte sind typische Anzeichen für eine Überlastung des Stoffwechsels.

Ich fühle mich genau so und mir gefällt dieser Zustand überhaupt nicht.

Luvos-Heilerde imutox mit ihrer einzigartigen natürlichen Zusammensetzung aus wertvollen Mineralien und Spurenelementen, wurde speziell für die tägliche Reinigung von innen entwickelt.

Das reine Naturprodukt Luvos-Heilerde imutox kann die Entgiftung von innen effektiv unterstützen:

Auf der Basis moderner Analyse-Methoden hat die Luvos-HeilerdeGesellschaft in Zusammenarbeit mit spezialisierten Forschungseinrichtungen gezeigt, dass Luvos-Heilerde imutox Schwermetalle, Weichmacher, Bakterien- und Schimmelpilzgifte aus der Nahrung in Magen und Darm binden kann. Diese werden dann auf natürlichem Wege ausgeschieden. Zusätzlich kann Heilerde auf ihrem Weg durch den Verdauungstrakt als mineralischer Katalysator zellschädigende freie Radikale aus der Nahrung abbauen. Das schützt den Organismus vor oxidativem Stress.

Begleitend zu der Detox-Kur für zu Hause gibt es weitere Punkte, die beachtet werden sollten, um sich wieder fitter und wohler zu fühlen:

Bewusste Ernährung Essen Sie reichlich Obst und Gemüse, reduzieren Sie aber während Ihrer Detox-Kur die Menge an Fleisch und Wurst, fettreichen Speisen, Alkohol und Kaffee. Außerdem ist es wichtig, viel zu trinken, um das Entgiftungsorgan Niere anzuregen.

Ganzheitliche Körperpflege Verwöhnen Sie Ihre Haut mit sanften Pflegeprodukten ohne Zusatzstoffe, etwa mit der zertifizierten Luvos-Naturkosmetik mit Heilerde.

Aktivierende Bewegung Mit täglicher Bewegung bringen Sie Kreislauf und Stoffwechsel in Schwung. Auch das fördert das Ausleiten von Giftstoffen.

Innere Balance Nicht nur der Körper, auch die Seele wird beim Detoxen entlastet. Entspannen Sie sich bei einem wohltuenden Heilerde-Fußbad oder ruhen Sie bei einem Leberwickel mit Heilerde. Hilfreicher Zusatzeffekt: Beide Anwendungen fördern die Entgiftung.

Wo bekommt man Luvos-Heilerde imutox?

In Apotheken, Reformhäusern, ausgewählten Drogerien und  Bio-Fachgeschäften

Darreichungsform und Preise:

Packung mit 120 Stück – Kostenpunkt ca. 17,99 Euro (erhältlich seit Januar 2017)

Packung mit 180 Stück – Kostenpunkt ca. 26,45 Euro (erhältlich seit Januar 2017)

Ebenfalls gibt es das Produkt als Granulat:

30 Portionsbeutel – Kostenpunkt ca. 8,99 Euro

380 g Pulver – Kostenpunkt ca. 9,59 Euro

Eine Entgiftungs-Kur mit natürlicher Luvos-Heilerde imutox macht wieder fit, sorgt für Energie und Wohlbefinden.

Für mich ist es jetzt an der Zeit für eine Detox-Kur!

Kennt Ihr Produkte von Luvos? Wäre eine solche Kur etwas für Euch?

Liebe Grüße,

Eure Natascha

Quelle: beautypress

 

3 Responses to “Luvos Heilerde imutox Kapseln – Pressemitteilung”

  1. Petra Says:

    Ich finde den Preis ganz schön hoch, aber es scheint sich doch zu lohnen, ich kaufe es .

  2. Sunny Says:

    Hallöchen,
    ich bin ein Luvos-Fan, daher bin ich schon sehr gespannt auf die Erfolge dieser Kur. Da ich nicht so der Tabletten-Fan bin, finde ich das Granulat interessanter. Aber ich schaue mir erst mal an, wie Du die Veränderung empfindest!
    Liebe Grüße
    Sunny

  3. Probenqueen Says:

    Hallo liebe Sunny!

    Bei mir ist es genau anders. Ich mag nicht gerne Pülverchen in Getränke mischen und trinken. Wenn es mir nicht schmeckt, fällt es mir unfassbar schwer, mich dann an die Dosierungen zu halten. Deswegen sind die Kapseln für mich perfekt.
    Ich nehme die Kapseln nun seit drei Tagen und achte vermehrt auf die Zufuhr von mehr Wasser (gerne auch in Form von ungesüßtem Tee) und Obst. Ich bin überzeugt, die Kombi wird es richten.

    Herzliche Grüße,
    Natascha

Leave a Reply


%d Bloggern gefällt das: